Ein Dankeschön an alle Unterstützer

Unser Verein blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2016 zurück. Ende Februar 2016 haben wir erneut unseren Partnerverein in Kamerun besucht. Wir besuchten natürlich auch unsere Patenkinder in der Schule oder zu Hause und viele von ihnen haben uns stolz ihre Zeugnisse präsentiert. Die für einige Kinder mitgegebene Spontanhilfe wurde dankend angenommen und so konnte z.B. bei einem Kind eine Augenuntersuchung vorgenommen werden. Mit einer Brille lernt es sich nun viel besser.

 

Während der Reise wurden wir aber auch auf erhebliche bauliche Missstände an einer Schule aufmerksam gemacht. So war das Dach undicht, Wände und Sanitäranlagen befanden sich in einem desolaten Zustand. Mit unserer und eurer Unterstützung konnte die Schule in den Sommerferien renoviert werden. Schließlich meldeten sich im Herbst 180 statt zuletzt 90 Schüler zum Unterricht an, was den Schulbetrieb stabilisierte.

 

Unser Verein besteht nun seit drei Jahren. Dies ist eine wichtige Bedingung, Zuschüsse der Entwicklungshilfe für unsere Wasserprojekte zu erhalten. Entsprechende Förderanträge unseres Vereins sind in Arbeit. Sollten wir die Förderung erhalten, wollen wir in diesem Jahr den Bau neuer Brunnen in Auftrag geben. Mit Ihren Spenden finanzieren Sie den erforderlichen Eigenanteil unseres Vereins und tragen dazu bei, dass mehr Menschen in Kamerun Zugang zu sauberem Trinkwasser bekommen. Potentielle Brunnenstandorte wurden bereits im Februar 2016 lokalisiert.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Spendern und wünschen euch und uns ein erfolgreiches Jahr 2017!

Zurück